Gastronomie

Frühstück

ein guter Kaffee oder Tee, geröstetes mallorquinisches Brot mit Marmelade, Obst und frisch gepresster Saft, ein leckeres „pa amb oli“, (mit Tomate und Knoblauch eingeriebenes und danach mit Olivenöl beträufeltes getoastetes Brot) mit Avocado, Käse, Omeletts aus Eiern von freilebenden Hünern, der Gemüsesalatspezialität „Trempó“ – und zum Abschluss ein leckeres Stück Kuchen*.

* Marmelade und Kuchen sind hausgemacht.
– Wir haben einen Picknickkorb verfügbar.

Abendessen

Wir bieten unseren Gästen täglich ein Abendmenü auf der Grundlage der traditionellen mallorquinischen Küche mit einem kreativen Touch. Dafür verwenden wir frische Produkte der Saison. Eier, Obst und Gemüse stammen so oft wie möglich aus unserem Ökogarten.
Gerne passen wir uns dem Bedarf unserer Gäste an (vegan, vegetarisch, glutenfrei usw.). Dabei orientieren wir uns an den Ursprüngen unserer Küche, in der kein Fleisch verwendet wurde.